Kryolipolyse Behandlung in München

Was bedeutet eigentlich Kryolipolyse?

Unter dem Begriff bzw. Fachausdruck Kryolipolyse versteht man allgemein gesprochen die Fettminderung lokaler Fettpölsterchen durch die Einwirkung von Kälte. Das Wort Kryolipolyse setzt sich aus drei Wörtern zusammen die aus dem altgriechischen stammen. Kryo bedeutet Eis bzw. Frost, lipa bedeutet fett und lysis am Ende des Wortes hat die Wortbedeutung Lösung beziehungsweise Auflösung. Frei übersetzt also “Mit Kälte Fett auflösen”.

Das Ganze klingt natürlich zu erst einmal wie der Stoff aus einem Science-Fiction Film. Tatsache ist aber das die Kryolipolyse Behandlung tatsächlich funktioniert, wie einige wissenschaftliche Studien bereits beweisen haben.

In Amerika wird diese Behandlungsmethode zur Fettreduktion bereits seit längerer Zeit angewandt und erfreut sich auch unter Hollywood Stars grosser Beleibtheit. Auch in Deutschland wird die schonende und riskoarme Kryolipolyse Behandlung bereits erfolgreich angewendet. So wie bei uns im Kryolipolyse Studio Hartkopf in München.

Was unterscheidet Kryolipolyse von anderen Methoden zur Fettreduzierung?

Der größte Unterschied zu bekannten Methoden der Fettreduzierung wie zum Beispiel Fettabsaugen besteht bei der Kryolipolyse Behandlung darin das die Behandlung mit der Kältemethode nicht invasiv ist, also komplett ohne operativen Eingriff auskommt.

Die nicht invasive Kryolipolyse Behandlung hat auch den Vorteil das Sie nach der Behandlung, keine Ausfallzeiten haben und Ihren gewohnten Tagesablauf ganz normal fortsetzen können. Ein weiterer Unterschied sind die wesentlich geringeren Behandlungskosten auf die wir weiter unten im Text noch eingehen werden.

Da bei der Anwendung der Methode das umliegende Körpergewebe oder die Haut nicht verletzt werden, kann man dies als weiteren Vorteil dieser Behandlungsmethode zur Fettreduzierung nennen.

Die Funktionsweise der Kryolipolyse kurz erklärt

Wie bereits erwähnt handelt es sich bei der Kryolipolysebehandlung um eine behutsame Methode lokalen Fettplösterchen den Kampf anzusagen. Hierzu auf das zu behandelnde Körperareal ein Kryolipolyseapplikator aufgelegt. Dieser Applikator saugt das Körperareal an und erzeugt ein sanftes Vakuum, während gleichzeitig über eine integrierte Kühlplatte Kälte abgegeben wird.

Noch genauer haben wir diesen Vorgang für Sie unter dem Menüpunkt “Wie funktionierts” die Funktionsweise noch einmal genauer beschrieben. Alternativ können Sie sich auch das folgende Video dazu ansehen.

Welche Körperbereiche können mit der Kryolipolyse behandelt werden?

Die Kryolipolyse kann an Oberschenkel innen und außen, am Bauch, an den Hüften, am Rücken sowie an den Oberarmen angewandt werden. Die folgende Grafik zeigt die genauen Behandlungsbereiche noch einmal grafisch auf.

Kryolipolyse Behandlungszonen

Wie läuft die Kryolipolyse Behandlung bei uns ab?

An erster Stelle einer Behandlung steht immer ein ausführliche Behandlungsgespräch. In diesem Gespräch erfahren Sie alles über die Kryolipolysebehandlung was Sie wissen möchten und vor allem wissen müssen. Besprochen wird unter anderem was Sie vor und nach der Kryolipolyse beachten müssen. Auch evtl. Risiken und Nebenwirkungen werden in diesem Gespräch ausführlich erläutert.

Im Anschluss an das Beratungsgespräch könnte dann die Kryolipolyse durchgeführt werden. Sichtbare Ergebnisse sehen Sie meist schon einige Wochen nach einer Behandlung.

Wie viele Kryolipolyse Behandlungen sind nötig?

Um ein optimales Behandlungsergebnis zu erreichen empfehlen wir zwei bis drei Behandlungen. Jede Behandlung dauert zwischen 60 und 90 Minuten und sollte nach einigen Wochen wiederholt werden.

Was passiert bei der Kryolipolyse mit den Fettzellen?

Die betroffenen Fettzellen werden während der Behandlung sehr stark unterkühlt. Dadurch kristallisieren die Lipide in den Fettzellen und die Fettzelle wird dadurch irreparabel beschädigt. Die so beschädigte Fettzelle stirbt ab und wird mit dem Stoffwechsel aus dem Körper über das Lymphsystem ausgeschieden. Dieser Vorgang dauert bis zu drei Monaten.

Ist die Kryolipolyse Behandlung schmerzhaft?

In alle Regel läuft eine Kryolioplyse Behandlung vollständig schmerfrei ab. In einigen Fällen wird nur das angelegte Vakuum als etwas unangenehm wahrgenommen. Nach wenigen Minuten ist aber weder das Vakuum noch die Kälte spürbar.

Was kostet die Kryolipolyse Behandlung?

Informationen zu den Kosten, sowie ein Preisliste finden Sie unter dem Menüpunkt Preise in der Navigation unser Webseite. Sollten Sie weitere Fragen zur Kryolipolyse und der Behandlung haben, scheuen Sie sich nicht uns anzurufen.

Wir beraten Sie gerne auch am Telefon oder Sie stellen Ihre Fragen zum Thema Kryolipolyse einfach über unser Kontaktformular.